SUPCOM-Favorite
Navigation
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Hier klicken um Dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
Gäste Online: 4

Mitglieder Online: 0

Anzahl Mitglieder: 58
Neuestes Mitglied: Sandra_22
RFZBT

Saisonvorschau Nr. 2 Dinslakener Kobras
Aliens NewsHeute schauen wir uns mal die Dinslakener Kobras an, die unser erster Gegner in der Vorbereitung auf heimischen Eis am kommenden Sonntag, den 04.09.2016 um 19 Uhr ist. Endlich wieder kühles Eis!

Letzte Saison starteten die Kobras, nach einer sehr erfolgreichen Vorbereitung, mit sehr viel Euphorie. Es reichte am Ende dann aber doch nicht zum erreichen der Play Offs. Dennoch wollte man auf dem bestehenden Kader weiter aufbauen, der auch durchaus Qualität besitzt.
Mit Jan Nekvinda sollte nur ein Schlüsselspieler die Kobras verlassen und dies war von Vereinsseite so gewollt. Der vorhandene Kader wurde noch mit dem ein oder anderen jungen Spieler ergänzt und alles schien wie geplant zu verlaufen. Dann kam jedoch alles etwas anders. Mit Kamil Vavra bat der letztjährige Topscorer um Vertragsauflösung. Er wechselte zu den Eisbären aus Hamm. Ein paar Wochen später bat der Kapitän Sven Linda darum seinen bestehenden Vertrag für ein Jahr ruhen zu lassen. Dies sind beides enorme Verluste für die Dinslakener Kobras, da speziell Sven Linda eine absolute Identifikationsfigur und Führungsspieler ist.
Als Ersatz konnte mit Kevin Wilson, kurz vor Beginn der Vorbereitung, ein in Ratingen bestens bekannter Spieler verpflichte werden. Die Punkteausbeute reicht zwar nicht an Vavra heran, dennoch hat er seine Qualitäten, wie wir alle wissen. Zumindest was die körperliche Präsenz auf dem Eis betrifft, wird er auch Sven Linda etwas ersetzten können.
Ob es Dinslaken gelingt noch einen weiteren Verteidiger zu verpflichten, wird sich in der Vorbereitung zeigen. Vielleicht ja auch schon am kommenden Sonntag in unsere Eishalle am Sandbach.
Das Ziel der Kobras wird wohl das Erreichen der Top 6 sein. Mehr wird nach derzeitigem Stand eher schwierig.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

24/02/2018 20:57
Sonntag alle mit den Bus nach Hamm!
SUPCOM@ Facebook
Kontakt
Site Map
Kontakt
Impressum