SUPCOM-Favorite
Navigation
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Hier klicken um Dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Online
Gäste Online: 6

Mitglieder Online: 0

Anzahl Mitglieder: 58
Neuestes Mitglied: Sandra_22
RFZBT

Am Wochenende schlägt das Herz höher - Fanchoreos zum Heimspielwochenende geplant
SUPCOM_InfosAm kommenden Wochenende kommt es bei den Ratinger Ice Aliens zu einem Doppel-Heimspiel-Wochenende, zu dem es jeweils eine große Choreo geben wird.
Am Freitag Abend, kurz vor Spielbeginn um 20 Uhr, gegen die Löwen Frankfurt 1b, sowie am Sonntag, kurz vor Spielbeginn um 18 Uhr, gegen die Moskitos Essen, wird die Rund 10 Meter lange und 3 Meter Hohe Choreo (in drei Abschnitten) hochgezogen.
Mithelfer werden diesbezüglich gebeten, sich um spätestens 19:30 Uhr im Fanblock einzufinden, um an der Choreo teilzunehmen. Für alle Anderen gilt: Genießt das zusätzliche Highlight des Abends, was euch an diesem Wochenende vom Fanclub SUPCOM geboten wird.


Die Fan-Choreos am Wochenende, werden zu den größeren der Vereinsgeschichte gehören und - nach der Jubiläums-Choreo "30 Jahre Eissporthalle", im Jahr 2011, die größten Fanchoreos seit 2006 werden. (by Sandbach Choreo-Crew)

Sie soll zeigen, dass der Fanstamm der Ice Aliens weiterhin hinter dem Team und dem Verein steht, während die Zuschauerzahlen in den vergangenen Jahren, trotz toller Leistung der jungen Teams rapide zurück gehen.
Dabei kann man eigentlich nur positives feststellen, wenn man das aktuelle Team, welches im Großen- und Ganzen seit der Saison 2011/2012 zusammen spielt, anschaut. Mit 16 Punkten nach 14 Spielen stehen die Ratinger Ice Aliens auf Platz 5 und verbuchen mehr als doppelt soviele Punkte, als noch in der vergangenen Spielzeit. Zusätzlich haben die Ice Aliens mit Marc Hoeveler, Kevin Wilson und Andréa Pasquale drei Schlagkräftige Spieler verpflichten können, die mit dafür sorgen, dass sie unter allen Oberligisten den 13.-Besten Sturm bieten (von Insgesamt 38 Teams in Deutschland). Außerdem konnte mit Bastian Jakob stets ein toller Rückhalt für die Ice Aliens im Tor gehalten werden - und mit Domenic Huch ein neuer talentierter Torhüter verpflichtet werden.
Das junge Team hat sich in den letzten Jahren zu einem Oberliga-Kader entwickelt, der nun auch Spiele gegen Teams, wie die Eisbären Hamm (trotz starkem Kader) gewinnen- und den Top-4 spannend gestalten können.

Deshalb empfehlen wir einen Besuch zu den Heimspielen der Ice Aliens am kommenden Wochenende:

Freitag, 21.11.2014, 20:00 Uhr
Ratinger Ice Aliens 97 - Löwen Frankfurt 1b

Sonntag, 23.11.2014, 18:00 Uhr
Ratinger Ice Aliens 97 - Essen Moskitos

jeweils in der Eissporthalle Ratingen, am Sandbach 12, 40878 Ratingen

Eintrittspreise: Schüler (6-17 Jahre) 3€/ Ermäßigt (Schüler ab 18 Jahre, Studenten, Behinderte, Arbeitslose) 6€/ Erwachsene 9 €.


--------------

Anfahrt mit Bus & Bahn:
Am Freitag mit dem Bus (Linie 760) bis zur Haltestelle "Robert-Koch-Straße", anschließend in die Straße Richtung "real,-" laufen. Die Eissporthalle befindet sich hinter real,-/ Roller.

Am Sonntag mit den Buslinien O16, 749 oder 757 bis zur Haltestelle "Ratingen, Stadion",
anschließend über die Fußgängerbrücke am Fußballstadion laufen, die Eissporthalle befindet sich in Sichtweite der Brücke.

Alle der o.g. Buslinien fahren ab Ratingen Ost.

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

24/02/2018 20:57
Sonntag alle mit den Bus nach Hamm!
SUPCOM@ Facebook
Kontakt
Site Map
Kontakt
Impressum